Home / Blog / Angebote / Traditionelle Ti...
VERFÜGBARKEIT PRÜFEN

VERFÜGBARKEIT PRÜFEN

Abbrechen

  • 1 Person
  • 2 Personen
  • Mehr Personen

Traditionelle Tiroler Jahreswende 2017 /2018

Es dauert nicht mehr all zu lange und wieder geht ein Jahr zu Ende. In Anlehnung an alte Tiroler Traditionen, nimmt Waldfrau Cornelia Miedler unsere Gäste mit zu Neujahrsritualen, wie sie früher gewöhnlich praktiziert wurden. Zusammen wird Altes verabschiedet und Neues begrüßt. Im Mittelpunkt steht die Entdeckung der Magie des Orakelns und die Erkennung des Sinns der „Rauh- und Ruchnacht“.

Wann findet die Feier zur Tiroler Jahreswende statt?

Treffpunkt ist am 27. Dezember 2017 um 10 Uhr am Haupteingang des Posthotels. Von dort aus gehen die Teilnehmer mit Cornelia Miedler und musikalischer Begleitung seltener Instrumente zu einem vorbereiteten Ritualplatz. Die traditionelle Räucherpfanne wird erlebt und Wunschhölzchen für das neue Jahr werden verbrannt.

Waldfrau Cornelia Miedler nimmt Sie mit zu alten Tiroler Neujahrsritualen.

Anmeldung zur traditionellen Tiroler Neujahrsfeier

Für die Teilnahme am Neujahrsritual fällt ein Kostenbeitrag von 35 € pro Person an. Sie können sich gerne direkt bei uns im Posthotel an der Rezeption anmelden oder uns per Email Bescheid sagen:

Reservierung per Email unter info@posthotel.at

Unser Tipp:

Kombinieren Sie das Neujahrsritual doch gleich mit einem Wellness-Urlaub im 5 Sterne Posthotel Achenkirch. Wir bieten zu dem Zeitpunkt eine Weihnachtspauschale (10 Nächte) sowie Silvesterpauschale (7 Nächte) an.

Ähnliche Beiträge

Rosenmontags-Fischbuffet im Posthotel

Das Fischbuffet zum Rosenmontag hat im 5 Sterne Posthotel Tradition und darf auch 2018 nicht auf dem Programmplan fehlen. Am 12. Februar ist es soweit und schon jetzt ist das Küchenteam mitten in den Vorbereitungen. Für uns hat der Küchenchef Fabian Leinich zum Glück trotzdemRead More

Zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Details