Home / Blog / Angebote / Traditionelle Ti...
VERFÜGBARKEIT PRÜFEN

VERFÜGBARKEIT PRÜFEN

Abbrechen

  • 1 Person
  • 2 Personen
  • Mehr Personen

Traditionelle Tiroler Jahreswende 2018 /2019

Es dauert nicht mehr all zu lange und wieder geht ein Jahr zu Ende. In Anlehnung an alte Tiroler Traditionen, nimmt Waldfrau Cornelia Miedler unsere Gäste mit zu Neujahrsritualen, wie sie früher gewöhnlich praktiziert wurden. Zusammen wird Altes verabschiedet und Neues begrüßt. Im Mittelpunkt steht die Entdeckung der Magie des Orakelns und die Erkennung des Sinns der „Rauh- und Ruchnacht“.

Wann findet die Feier zur Tiroler Jahreswende statt?

Treffpunkt ist am 24. Dezember 2018 am Haupteingang des Posthotels. Von dort aus gehen die Teilnehmer mit Cornelia Miedler und musikalischer Begleitung seltener Instrumente zu einem vorbereiteten Ritualplatz. Die traditionelle Räucherpfanne wird erlebt und Wunschhölzchen für das neue Jahr werden verbrannt.

Waldfrau Cornelia Miedler nimmt Sie mit zu alten Tiroler Neujahrsritualen.

Anmeldung zur traditionellen Tiroler Neujahrsfeier

Für die Teilnahme am Neujahrsritual fällt ein Kostenbeitrag von 35 € pro Person an. Sie können sich gerne direkt bei uns im Posthotel an der Rezeption anmelden oder uns per Email Bescheid sagen:

Reservierung per Email unter info@posthotel.at

Ein Tipp zum Schluss: Die Plätze sind begrenzt, melden Sie sich daher am besten jetzt gleich an.

Ähnliche Beiträge

Achensee in Tirol, Achensee Tourismus

Das sind Vorsätze für das neue Jahr, die Ihnen gut tun und Sie voranbringen!

Haben Sie sich schon Vorsätze für das neue Jahr gesetzt? Handelt es sich dabei vielleicht um klassische, hochgesteckte Ziele wie „Mit dem Rauchen aufhören“, „5 kg abnehmen“ oder „Nur noch 1h täglich am Smartphone sein“? Seien Sie nicht zu streng mit sich und fassen SieRead More

Zum Artikel