Home / Blog / health / TIROLEAN STONE O...
CHECK AVAILABILITY

CHECK AVAILABILITY

Cancel

  • 1 Person
  • 2 Persons
  • More

TIROLEAN STONE OIL – THE BLACK TREASURE OF LAKE ACHENSEE

An oil that comes not from plants, but from stones – where could something like this exist? On the Achensee of course! Tirolean stone oil has for centuries been widely used in medical and cosmetic applications. More on where the oil comes from and how you can best enjoy its soothing effects in today’s blog article.

Two giants and a momentous battle…

.… lie behind the tale of the origins of Tirolean stone oil. According to legend, the mythological giants Haymon and Thyrsus engaged in a violent struggle in which Thyrsus was first wounded on the heel by Haymon, and finally killed. Thyrsus’s blood seeped into the rock of the Karwendel mountains, to be discovered many years later by peasants who made from it the health-giving Tirolean stone oil.

The scientific explanation for Tirolean stone oil is rather more prosaic, but just as interesting. The hermetic enclosing of plankton, algae and bacteria in the rock results in so-called kerogens, such as in the oil shales on the western shore of Lake Achensee. The oil is produced by mining the oil shale from the rock, crushing it and distilling it in a carbonising plant. This is the shorter version of the story – those interested in the details of how Tirolean stone oil is made are recommended to take a trip to the “Vitalberg” visitor centre in Pertisau.

Tirolean stone oil at the Posthotel Achenkirch

So much for the theory of the “Black Gold of the Alps” – now it is time for practice with a soothing application of stone oils in our Atrium Spa!

What about a stone oil fango? The warmth of the poultice strengthens the health-giving effects of the Tirolean stone oil. Also recommended: soothing baths in our special stone oil tubs, starlit views included.

The highlight for stone-oil enthusiasts, however, is a complete stone oil cure as part of our Alpine applications: a total of six stone-oil baths and treatments with stone-oil tonic, two full and three part-massages allow guests to immerse themselves in the world of Tirolean stone oil. The circulation of the blood is stimulated and joint pain relieved – the perfect solution for complaints of the muscular-skeletal system, or simply for relaxation!

Steinöl-Kur

Lebewesen aus dem Ur-Meer Thetis versteinerten im Karwendel in Jahrmillionen zu Ölschiefer. Aus ihm gewinnt man ein einzigartiges, fossiles Heilmittel: Steinöl.

  • 6 Steinölbäder
  • Einreibung mit Steinöltonic
  • 2 Vollmassagen und
  • 3 Teilmassagen

Steinöl-Kur

 

* Required fields

Steinöl-Fango

Als Alternative zum Steinölbad.

Die Packung wird mittels Wärmeträger erwärmt und auf die zu behandelnde Körperstelle ca. 20 Minuten aufgelegt.

 

Steinöl-Fango

 

* Required fields

Steinöl-Fango Spezial

Während das original Ölschiefer-Heilpeloid auf dem Körper seine Wirkung entfaltet, verwöhnen wir Sie mit einer Fußmassage oder einer Spezialmassage für die Augenpartie.

Gut durchwärmt, mit freiem Kopf und leichten Füßen empfehlen wir Ihnen anschließend eine Teil- oder Vollmassage.

Steinöl-Fango Spezial

 

* Required fields

Steinöl-Bad

Aus dem Ölschiefer des Karwendelgebirges wird ein besonderes, seit Jahrhunderten bekanntes und genütztes Öl gewonnen – das Steinöl.

Das Steinölbad wirkt stark durchblutungsfördernd und hilft bei Gelenkschmerzen. Nach dem 20 minütigen Bad folgt eine Einreibung mit dem Steinöltonic, das ebenfalls die Durchblutung fördert. Nach der wiederum 20 min dauernden Ruhepause ist eine Massage ideal, da Muskulatur und Gewebe erwärmt sind. Entspannen Sie in unseren Steinölwannen unter dem beruhigenden Sternenhimmel.

 

Steinöl-Bad

 

* Required fields

Steinöl Signature Treatment

Begonnen wird mit einer wohltuenden Ölbehandlung für den ganzen Körper, wobei ein hydrophiles Öl in die Haut einmassiert wird.
Es folgt ein Steinöl-Peeling, das durch die natürlichen Produkte besonders gut verträglich ist.
Dadurch werden abgestorbene Hautschüppchen sanft entfernt und die Haut mit Mineralien versorgt. Zusätzlich wird die Durchblutung und Entgiftung angeregt und die Spannkraft der Haut erhöht. Den Abschluss bildet ein vitalisierendes, leicht erfrischendes Bad mit Tiroler Steinöl und eine Einreibung mit der Steinöl-Körpermilch.

Steinöl Signature Treatment

 

* Required fields

This website uses Details to give you the best experience. Agree by clicking the 'Accept' button.