Home / Blog / Kulinarik / Posthotel 5.0: S...
VERFÜGBARKEIT PRÜFEN

VERFÜGBARKEIT PRÜFEN

Abbrechen

  • 1 Person
  • 2 Personen
  • Mehr Personen

Posthotel 5.0: Sanierung, Innenausbau und Innovation für 20 Mio. Euro

Nach einer kurzen Pause, sind die Türen des Posthotel Achenkirch am Achensee wieder geöffnet. Die Schließzeit wurde für Umbauten, Renovierungen und Neubauten genutzt – das Ergebnis kann sich sehen lassen! Überzeugen Sie sich selbst – wir stellen Ihnen das neue Posthotel, das Posthotel 5.0, vor.

Alles zum Wandel des Posthotel Achenkirch

Mit einer Investitionssumme von insgesamt 20 Millionen Euro hat sich im 5 Sterne Erwachsenen Hotel Tirols so einiges getan. Wo Sie auch hinsehen, Sie finden an jeder Ecke etwas Neues – gehen Sie auf große Entdeckungstour!

Zum Anlass für die vielen Veränderungen wurde insbesondere das große 100 Jahr-Jubiläum des Hauses gesehen. Das Posthotel hat einen Namen, ist etabliert und in Sachen Wellness kaum zu übertreffen – Stillstand ist trotz allem keine Option. In all den Jahrzehnten hat sich das Hotel immer wieder weiterentwickelt und erneuert, so dass 2019 von der 5. großen Eröffnung die Rede ist. Wir freuen uns über das Posthotel 5.0, das ein wahrlich geschichtsträchtiger und ganz besonderer Ort war, ist und immer sein wird:

  1. Angefangen hat es mit der Posthalterei, wo neben der Postausgabe auch Mensch und Pferd Rast machten.
  2. Es wurde zum Gasthof Post mit noblen Gästezimmern und einem Saal für Feste und Feiern.
  3. Mit der Namensänderung in Posthotel Achenkirch wurde der Grundstein in Sachen Wellness gelegt – bis heute ist das Posthotel darin absolute Spitzenklasse.
  4. Noch mehr Ruhe, noch mehr Entspannung. Die Umstellung zum Adults Only Hotel legte den Fokus noch stärker auf die Bedürfnisse von allen ab 14 Jahren.
  5. 100 Jahre Posthotel und eine spektakuläre Neu-Eröffnung des Stammhauses, mit dem einst alles begann. 

Heute ist nicht alles, aber doch vieles ganz anders als früher – das Posthotel Achenkirch ist neu und noch schöner als je zuvor. „Mit der Rundumerneuerung unserer Wohlfühloase wurde der Wandel zur Moderne eingeläutet“, so der Hoteldirektor Karl Reiter. Vom Sportraum, über Hotelzimmer, den Wellnessbereich bis hin zum großen Restaurant – so vieles strahlt in neuem Glanz!

Spektakulär & legendär – die neuen Dimensionen des Tiroler Adults Only Hotels

Posthotel Achenkirch Stammhaus

Vor allem das Stammhaus, mit dem einst alles begann, wurde von Grund auf erneuert. Nach dem Abtragen wurde es in hochwertigster Holzbauweise neu aufgebaut. In diesem Teil des Posthotel finden Sie nun:

  • ein gemütliches Bademantel-Bistro
  • das TENZO Gesundheitsrestaurant nach TCM Lehre
  • die Showküche bzw. Mitmach-Küche für gemeinsame Kochabende 
  • zwei große Holzterassen mit Bergblick 
  • neun SigNature Suiten nach japanischem „Wabi Sabi“ Ästhetik-Konzept
  • ein lichtdurchfluteter 175 m² Kraftraum
  • ein Outdoor Fitness-Bereich mit Trampolin und Kletterwand
  • zwei Kreativräume für Seminare, Workshops & Co. (z.B. für Firmenevents)
  • mehrere Lese- und Spielräume 

All das wissen Sie schon? Sehr gut. Es gibt jedoch noch weitaus mehr Neuheiten im exklusiven Top Hotel zu entdecken!

Was zuletzt geschah… 

Die aktuellsten Veränderungen des Posthotel Achenkirch sind im Wellnessbereich, im Restaurant sowie in einigen Zimmern und Suiten zu verorten.

So besticht die luxuriöse Penthouse Suite mit einer neuen Sauna, im Schwimmbad gibt es ein komplett überarbeitetes Tageslicht-Konzept mit großzügigen Lichtkuppeln und die Beschilderung im gesamten Haus geleitet Sie intuitiver durch die Flure und Gänge, als je zuvor. 

Ein Blick in den Wellnessbereich

7.000 m² SPA und Wellness laden zum Entspannen ein – an Erholung kommen Sie im Posthotel Achenkirch auch weiterhin nicht vorbei. 😉

Schwebeliegen mit Infrarot - Posthotel Achenkirch

Nehmen Sie Platz auf neuen Infrarot-Schwebeliegen von Physiotherm und regen Sie so Ihre Durchblutung und Ihren Stoffwechsel an. Genießen Sie die Ruhe und den Blick von der neuen, aus Holz gefertigten Liegetribühne. Lassen Sie es sich im erneuerten Whirlpool gut gehen. Das „Upgrade“ der Posthotel Wasserwelten beschert Ihnen noch größeres Badevergnügen, noch mehr Exklusivität und noch mehr Raum zum Relaxen und zum Seele baumeln lassen.

Schlemmen auf dem „Delikatessenmarkt“

Auch beim Thema Essen hat sich bezüglich der Räumlichkeiten im Jahr 2019 so einiges getan. Auf dem Posthotel Delikatessenmarkt im Hauptrestaurant finden Sie frische Salate, feinste Käsesorten und selbst gebackenes Brot. Daneben können Sie im neu integrierten Salatgewächshaus live das Wachsen und Gedeihen unserer Lebensmittel beobachten – nachhaltiger und regionaler geht es nicht!

Noch mehr Vitamine gibt es an der einladenden Saftbar. Hier können Sie sich Ihren Lieblings-Obst-und-Gemüse-Drink zubereiten: Möhren, Gurken, Äpfel, Ingwer, Orangen… Probieren Sie sich aus und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Saftbar Posthotel Achenkirch Tirol

Mit einem frisch gepressten Saft in der Hand, können Sie anschließend den großen, glitzernden Bergkristall inmitten des 2 Hauben-Restaurants begutachten. Was für ein Blickfang. Was für eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Der funkelnde Stein wirkt negativen Energien entgegen und fördert die Entwicklung der Persönlichkeit. Im Posthotel Achenkirch geht es um Balance – beim Sport, beim Wellness und eben auch beim Essen. Die Zubereitung dessen können Sie übrigens entsprechend dem Konzept der ganzheitlichen Modernisierung direkt an der neuen Schauküche mitverfolgen. Hier herrscht völlige Transparenz – Fragen an die Köche sind jederzeit willkommen!

Showküche Posthotel Achenkirch

Ihre Hotelbuchung im Innovations-Hotel in Achenkirch am Achensee

Haben wir Ihre Neugier geweckt? Wollen Sie all die Veränderungen im Posthotel selbst erleben, sich vom erweiterten Konzept des 5* Hauses überzeugen und die neuen Maßstäbe der Wellness- und Genuss-Hotellerie kennenlernen? Kontaktieren Sie uns für Ihre Hotelbuchung! 

Noch etwas Wissenswertes kurz vor Schluss: Neben den großzügigen SigNature Suiten im renovierten Stammhaus, wurden im Rahmen der Weiterentwicklung auch 53 Karwendel Zimmer mit Naturmaterialien wie Leinen, Stein, Glas und Leder designed und neu gestaltet. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die richtigen Angebote für verschiedene Geschmäcker und Geldbeutel anzubieten – Sie brauchen also nur noch auszuwählen und vorbei zu kommen.

Unsere Empfehlung für Ihre Entdeckungstour: Die neue Eintauchen-Auftauchen Pauschale zum Spezial-Eröffnungspreis. Wir freuen uns auf Sie!